Rally&more

Was ist drin im neuen Heft? – Ausgabe 7–8/2020

ABO-Information

Rally&more im Juli − Ab 19. August/September im Zeitschriftenhandel

Hinweis: Aufgrund der Umstände kann es derzeit zu einer verspäteten Auslieferung eurer Rally&more kommen. Wir empfehlen alternativ das günstige Jahres-Abo um 31 Euro oder unser E-Paper im Austria Kiosk, auf Readly oder Read-it.

Die Rally&more-Doppelausgabe im Sommer: Wir haben die aktuellen Entwicklungen in Sachen „Corona“-Bremse und dem Genehmigungschaos bei Veranstaltungen. Zumindest im Rallycross und auf der Rundstrecke bewegt sich wieder was, wir waren da wie dort vor Ort. Außerdem: CR Keke Platzer war beim Formel-1-„Geisterrennen“ in Spielberg. Und Werner Schneider für uns in Rappolz, beim 666-Minuten-Rennen mit viel altem Eisen, bodenständiger Kultur und dem Ambiente eines Düringer-Films.

Inhalt

» RUNDSTRECKE Jochen Rindt EXTRA, Im Rückspiegel | Lothar Schörg, Motorsportfestival | Salzburgring, Suzuki Swift Cup Europe | Salzburgring, Feature | Formel 1 in Spielberg, Histo-Cup | Pannonia- & Salzburgring, TCM | Pannonia- & Salzburgring, ADAC GT Masters | Lausitzring, ADAC TCR Germany | Lausitzring, Feature | Streckenposten Salzburgring, DTM | Spa, Rundstrecken-Szene, NLS | Zwischenfazit

» RALLYE Rallye-EM | Roma Capitale, Rallye-Szene

» RALLYCROSS Rallycross-ÖM | Greinbach & Fuglau, Autocross-Szene

» BERGRENNSPORT Werksbesuch | Taus-Comeback

» &MORE Aktuelles | Corona-Krise, Serviciert | Technik-Feature Feature | Driftsport, Feature | Rappolz 666, Slalom-Szene, Stockcar Racing Cup | Natschbach Kart-Szene, Regularity | Kreuz & Quer-Trophy Marktplatz, Auto-Tests | Subaru Outback & Swift Sport Hybrid Leserfrage