Was ist drin im neuen Heft?

Rally&more im November 2017

(1) NASCAR: Die Amis erobern Europa: Sepp und Florian Renauer sind fasziniert (2) Karl Wendlinger spricht über sein Scheitern in der DTM; René Rast ist Meister (3) Im Rückspiegel Die F1 im Jahr eins nach „Rush“: Verhütungs-mittel und Lauda (4) Leserumfrage Eure Meinung ist gefragt: Wie soll Rally&more zukünftig aussehen? (5) Comeback Die Jänner-Rallye ist zurück; Neo-Organisator Robert Zitta stellt sich den kriti-schen Fragen (6) ARC Gründervater Folkrad Payrich war bei der Herbstrallye allgegenwertig (7) Berg „Tessitore“ zeigt sein Gesicht: Kaffeetratsch mit dem Europameister (8) Ventilspiel Eines der schönsten Klassikerfeste ist in der Zuschauergunst steigend

Ab 4. November – Ausgabe 10/2017 im gut sortierten Zeitschriftenhandel

Allerhand tut sich, vom Waldviertel bis nach Fuji – es scheint, als lege der Motorsport gar keine Winterpause mehr ein. Auch Österreichs Rallye-Assen steht ein kurzer Winter bevor: Denn mit der Jänner-Rallye kehrt am Dreikönigs-Wochenende 2018 ein Klassiker zurück in den ORM-Kalender. Die Begeisterung mancher „Quertreiber“ hält sich allerdings in Grenzen. Wir haben Neo-Organisator Robert Zitta damit konfrontiert.

Es ist nicht der erste Neustart der „Jänner“. Ende der 1990er-Jahre war Folkrad Payrich einer der treibenden Kräfte für das Comeback im Jahr 2000. Österreichs zweite Rallyeliga – die Austrian Rallye Challenge – hätte es ohne „Folki“ nie gegeben. Die Bestürzung über seinen Tod Anfang Oktober war dementsprechend groß. Leider war es nicht der einzige Todesfall, der die Motorsport-Gemeinde im vergangenen Monat bestürzte.

Allerhand tut sich auch redaktionsintern: Für kommendes Jahr arbeiten wir gerade auf Hochtouren an einem Relaunch, sowohl off- als auch online. Rally&more ist seit 14 Jahren ein verlässliches Sammelsurium aller wichtigen Rennsportnews. Mit uns verpasst ihr als treue Leser nichts aus der schnellen, oftmals spannenden, hin und wieder kontroversen und immer öfter leiseren Welt des Motorsports. Mit unserer Leserbefragung wollen wir von euch wissen, wie R&M in Zukunft aussehen soll. Aber keine Angst: Wir bleiben Print, uns wird es auch zukünftig zum Angreifen geben. Und versprochen, wir bleiben, was wir sind: Österreichs bestes Motorsportmagazin!

ABO Information

RUNDSTRECKE
NASCAR Euro Serie – Zolder
Interview: Sepp & Florian Renauer
NASCAR in den USA
Technik: Toyota Camry NASCAR
DTM – Hockenheim
Trackwalk: Teil 2 mit Lucas Auer
Interview: Karl Wendlinger
Langstrecken-WM – 6 Stunden von Fuji
Interview: Gottfried Grasser
Tourenwagen-WM – China & Japan
Porsche-Szene
VLN – Nürburgring
TCES – Spa
SCC & P9 Challenge – Imola
Suzuki Cup Austria – Hungaroring
Interview: Marcel Krailler
Analyse: Vergleich Formel 1 und MotoGP
Im Rückspiegel: Formel 1 vor 40 Jahren
Formel-3-EM – Hockenheim
Remus Formel Pokal – Mugello
Art of Cart – Schladming
Test: Sim Racing
Leserbefragung

RALLYE
ORM – Vorschau Rallye Waldviertel
Rallye Waldviertel: Streckenplan
Interview: Robert Zitta
ARC – Herbst-Rallye Dobersberg
Nachruf: Folkrad Payrich
Rallye-Szene
Rallye-WM – Spanien & Großbritannien
ERC – Rally Liepāja

AUTO- & RALLYCROSS
Autocross – Dargov & Dömsöd
Rallycross CEZ – Slovakiaring

BERGRENNEN
Berg-ÖM – Cividale-Castelmonte
Berg-Szene
Interview: Erich „Tessitore“ Weber

TEST & NEWS
Test: Mazda MX-5 RF

& MORE
Slalom-ÖM & Slalom Race Cup – Greinbach
Salzburger Slalom – Wildenau
Ventilspiel – Spielberg
Classic – Rally&more Trophy
Wortanzeigen
Vorschau Heft 11
Impressum